Beratung, Begleitung und Informationen bei
Beschwerden zur psychiatrischen Versorgung
in Berlin

für: Nutzerinnen und Nutzer, Betroffene, Angehörige, Mitarbeitende

Presse

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl aktueller Beiträge aus der Presse über die BIP:

 

2017

Der Eppendorfer – Zeitung für Psychiatrie 11 & 12/2017 geht auf die BIP-Veranstaltung ein, die anlässlich des neuen PsychKG unter dem Gesichtspunkt, was Psychiatrie-Erfahrene und Angehörige hierzu wissen sollten, stattfand. Die gesamte Ausgabe der Zeitung finden Sie unter http://www.eppendorfer.de/.

 

2016 

Der RBB hat in seiner Sendung ZIBB am 12.4.2016 einen Beitrag über die BIP, anlässlich unseres fünfjährigen Bestehens, gesendet. Sie können ihn abrufen unter: ZIBB 12.4.2016

In dem Beitrag  Gut beraten des Eppendorfer - Zeitung für Psychiatrie 11/2016 wird über die BIP-Veranstaltung "Fünf Jahre BIP aus Sicht der Nutzerinnen und Nutzer" vom 14.10.2016 berichtet. Die gesamte Ausgabe der Zeitung finden Sie unter http://www.eppendorfer.de/.

 

2015

Über die Tagung "Qualitätsentwicklung im psychiatrischen Beschwerdemenagement in Berlin" im St. Jospeh-Krankenhaus in Weißensee wurde in dem Artikel "Wir freuen uns auf Sie!?" in der Alexianer Zeitung von Frau Hanna Pflug (Autorin) und Frau Antje Richter (Foto) im 2.Quartal 2015 berichtet.

2014

Die Eppendorfer – Zeitung für Psychiatrie 11/2014 bespricht die BIP-Veranstaltung "Zwischen Krisenbegleitung und Kontrolle - Beschwerden zum Sozialpsychiatrischen Dienst" am 16.10.2014. Die gesamte Ausgabe der Zeitung finden Sie unter http://www.eppendorfer.de/.

"Die Zeit" vom 01.09.2014 beschreibt die Arbeit der BIP unter dem Thema Selbstbestimmung in dem Artikel "Psychisch Kranke wollen Hilfe – und fühlen sich bevormundet".

In einem Artikel des  Parität-Magazin 6/2014, 
"Beschwerden können helfen, manches zu verbessern" S. 19 und in der
Deutsche Richterzeitung 12/2014 wird unsere Arbeit dargestellt.

 

2013

"Spiegel-Online" berichtete am 15.10.2013 über die Arbeit der BIP: Rechte für Kranke: Beschwerdestelle hilft Psychiatrie-Patienten

Die Psychosoziale Umschau (PSU) hat in ihrer Ausgabe 02/2013 ein Interview mit der BIP abgedruckt: Beschweren leicht gemacht - Die Berliner Beschwerde- und Informationsstelle Psychiatrie [PDF, 211 KB]

Eppendorfer – Zeitung für Psychiatrie 02/2013: Beschwerden en masse. Unabhängige Anlaufstelle in Berlin präsentiert Auswertung von über 400 Beschwerden

 

zurück