Beratung, Begleitung und Informationen bei
Beschwerden zur psychiatrischen Versorgung
in Berlin

für: Nutzerinnen und Nutzer, Betroffene, Angehörige, Mitarbeitende

Kritik - Lob - Anregungen

Beschwerden sind für uns das A und O. Das gilt natürlich auch im Bezug auf unsere eigene Arbeit. Daher möchten wir Sie ermuntern, uns mitzuteilen, wenn Sie mit der Beratung durch die BIP unzufrieden waren. Am besten wenden Sie sich dazu an die jeweilige Beraterin bzw. den Berater, um eine direkte Klärung zu ermöglichen. Alternativ können Sie auch die Projektleitung der BIP, Petra Rossmanith, per Mail unter rossmanith(at)psychiatrie-beschwerde.de kontaktieren.

Der Träger der BIP ist Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. Bei Beschwerden zu den Rahmenbedingungen der BIP, etwa zur Personalbesetzung oder zur Organisation der BIP, können Sie sich an den Geschäftsführer des Trägers, Stefan Pospiech, wenden. Weitere Informationen finden Sie unter www.gesundheitbb.de.

Wenn Sie mit einer Beschwerde an die BIP herangetreten sind und mit der Beschwerdebearbeitung durch die BIP unzufrieden sind, können Sie auch den Landesbeauftragten für Psychiatrie kontaktieren. Dazu steht Ihnen folgende Mail-Adresse zur Verfügung: psychiatrie.beauftragter@sengpg.berlin.de

 

zurück